Faszination Genfer See

588,00 

Erleben Sie die fantastische Region zwischen Genfer See, Montblanc und Wallis. Weltbekannte Städte wie Genf, Chamonix, Montreux und Lausanne sowie einige der bekanntesten Gipfel der Alpen wie das Matterhorn und der Montblanc erwarten   Sie. Aber die Region bietet noch viel mehr: gewaltige Schlösser, herrliche Natur, wie den Geopark des Chablais im Süden des Genfer Sees oder die steilen Weinterrassen am Nordufer des Sees, beide gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Wir zeigen Ihnen diese Region mit dem Bus, der Bahn und dem Schiff aus faszinierenden Perspektiven!

02-05-2020

This field can't be Empty

06-05-2020

This field can't be Empty

EZ Zuschlag 147 Euro

This field can't be Empty

Reiseverlauf

Programmverlauf:

1. Tag:

Anreise

Anreise in die Genfer See Region über Bern und Montreux, Hotelbezug, Begrüßungsgetränk und reichhaltiges Abendessen. Wir wohnen in einem komfortablen Chalet Hotes der gehobenen Mittelklasse. Das Hotel liegt in den renommierten Bergort Les Gets im Süden des Genfer Sees auf einer moderaten Höhe von ca. 900 m und verfügt über einen eigenen Pool, eine Bar und ein sehr schön dekoriertes Restaurant im Stil der Berge. 

2. Tag: Faszination Genfer See

Am Morgen fahren wir in den weltbekannten Thermalkurort Evian, aus dem das gleichnamige Wasser stammt. Anschließend führt uns der Weg vorbei am prächtigen Schloss von Ripaille nach Genf. Die internationale Stadt mit der 130 m hohen Wasserfontäne im See entdecken wir im Rahmen einer Stadtrundfahrt, die uns auch in das Viertel der UNO führt. Steigen Sie ein in eines der historischen Linienschiffe, die teilweise noch mit Schaufelrädern angetrieben werden und machen mit uns eine erholsame Bootsfahrt nach Yvoire, dem schönsten Ort am See. Bummeln Sie anschließend in Ihrer Freizeit vom Hafen durch das mittelalterliche Örtchen rund um das Schloss, das seit hunderten von Jahren in Familienbesitz ist. Auch ein Abstecher in den Garten der fünf Sinne (optional) ist lohnenswert. Am Abend Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Faszination Mont Blanc Region

Über die berühmte französische Hochalpenstraße „Route des Hautes Alpes“ und das Arvetal fahren wir heute nach Chamonix, dem wohl berühmtesten Ort in den französischen Alpen. Der Olympiaort von 1924 verdankt seinen Ruf der Lage am Montblanc, dem höchsten Ort Berg Europas. Mehrere Gletscher führen von den Bergen hinab bis oberhalb des Ortes. Nach einem Bummel durch die mondäne Innenstadt führt unser Weg durch den Naturpark der hohen Gipfel Richtung Schweiz. Mehrere Viertausender säumen die Route, bevor wir vom Forclazpass ein atemberaubendes Panorama vom Wallis bis zum Rhonegletscher genießen können. Am Fuß des Passes erwartet uns die Original- Bernhardinerzucht des großen Sankt Bernhard. Neben den Hunden, die Sie auch einmal streicheln dürfen, erfahren wir hier viel Interessantes über die gefährliche Passhöhe und das Kloster, das im Winter manchmal unter 11 m Schnee verborgen liegt. Probe des berühmten Walliser Birnenschnaps „Williaminé“ in der prestigeträchtigen Destillerie Morand. Anschließend Rückfahrt über die kleinen Dörfer hoch Savoyens und das Kloster von Abondance zum Hotel.

4. Tag: Faszination Schweiz

Am Vormittag fahren wir mit dem Schiff quer über den Genfer See von Evian in die Olympiastadt Lausanne. Hier haben wir Zeit auf der Seepromenade zu bummeln. Danach geht es weiter vorbei an der größten, gotischen Kathedrale der Schweiz und oberhalb des Weinbaugebietes des Lavaux, dass zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, nach Gruyère.  Hier können wir noch ein wenig durch den mittelalterlichen Ort schlendern. Anschließend Käsereibesichtigung inklusive Verköstigung von drei Greyertzer Käsesorten. Weiterfahrt in den Prominentenort Gstaad. Hier erwartet uns der Panorama Express, mit dem wir uns auf eine atemberaubende Fahrt nach Montreux begeben. Spaziergang über die Standpromenade und anschließend Heimfahrt vorbei am Wasserschloss von Chillon zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Heimreise

Mit unvergesslichen Eindrücken kehren Sie nach Hause zurück.

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage und Toilette

Kaffee und kleinere Süßigkeiten während ausgewählter Pausen

4 x Übernachtung mit HP im Chalet Hotel Marmotte Les Gets**** incl. Begrüßungsgetränk

1 x Bootsfahrt auf dem Genfer See von Genf nach Yvoire, 2. Klasse

1 x Besuch im Bernhardiner Museum in Martigny mit Hundezucht und Ausstellung über das Kloster auf dem St. Bernhard Pass. Mit Audioguides.

Bootsfahrt in der 2. Klasse über den Genfer See von Evian nach Lausanne

Besuch einer Käserei mit anschließender Verkostung

Fahrt von Gstaad nach Montreux mit dem Golden Pass Panoramic Express, 2. Klasse, inkl. Zuschlag für Golden Pass.

Reiseleitung bei den Ausflügen 2. bis 4. Tag

1 x Besuch einer Brennerei mit anschließender Schnapsprobe

Karte

Video