Regensburg trifft Nationalpark Altmühltal

438,00 

Freuen Sie sich auf erholsame Urlaubstage und spannende Exkursionen in einer von bizarren Felswänden, unendlichen Schleifen durch breite Täler und faszinierenden Städtchen geprägten Landschaft. An der schönen blauen Donau erkunden Sie die wunderschöne Natur des Nationalparks Altmühltal, wandeln auf historischen Spuren in der Fürsten- und UNESCO-Welterbe Stadt Regensburg und werden bei einer Schifffahrt durch den weltberühmten Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg ein einmaliges Naturschauspiel hautnah erleben. Unterwegs in Deutschlands Bierland Nummer eins, in Bayern, erwartet Sie noch ein Abstecher in eine wahre Kultstätte des Bieres. Bier und Kunst – zwei sich nicht allzu oft berührende Reisethemen – vereint Kuchlbauer’s Bierwelt mit dem berühmten Hundertwasser-Turm in Abensberg.

17-06-2021

This field can't be Empty

20-06-2021

This field can't be Empty

EZ Zuschlag 68 Euro

This field can't be Empty

Reiseverlauf

Programmverlauf:

1. Tag: Anreise nach Niederbayern

Wir reisen heute nach Niederbayern. Bevor wir unser Hotel in Bad Gögging beziehen, werden wir dem barocken Eichstätt, im Altmühltal, einen Besuch abstatten. Bei einem Rundgang werden wir den gotischen Dom, die ehemalige fürstbischöfliche Residenz mit Residenzplatz (umgeben von dem barocken Palais), den Marktplatz mit Rathaus und stattliche Bürgerhäuser besichtigen (Außenbesichtigungen). Abendessen im Hotel.

2. Tag: Panoramafahrt Altmühltal

Heute machen wir eine Panoramafahrt durch das Altmühltal. Unser Reiseleiter begrüßt uns nach einem leckeren Frühstück im Hotel und begleitet uns durch den prächtigen Naturpark Altmühltal. Erstes Ziel unseres Ausfluges ist Beilngries. Die Stadt gehörte lange Zeit zum Hochstift Eichstätt und so wundert es nicht, dass sich beispielhafte Zeugnisse südländischer Architektur finden, die italienische Baumeister in Diensten der Eichstätter Fürstbischöfe erbauten. Bewundernswerte Beispiele sind das barocke Rathaus, der Rokokobau der Frauenkirche und Schloss Hirschberg. Weiter geht es entlang der Altmühl über Dietfurt in die Drei-Burgen-Stadt Riedenburg.Über Essing und Kelheim erwartet uns zum Abschluss des Tages ein Besuch in der Brauerei Kuchlbauer’s Bierwelt mit dem weltberühmten Kuchlbauer Turm, ein Projekt des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Bei einer Führung und anschließender Verkostung erleben wir den Hundertwasserturm und die Braukunst hautnah. Am späten Nachmittag kehren wir dann zum Abendessen im Brauereigasthof „Zum Kuchlbaur“ ein.

3. Tag: Der Donau entlang: Von Regensburg zum Donaudurchbruch

Am heutigen Vormittag entdecken wir die Fürstenstadt Regensburg. Regensburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und eine einzigartig erhaltene Weltstadt des Mittelalters. Die damals vorherrschende romanische und gotische Architektur bestimmt noch heute das Gesicht der Altstadt. Beim Stadtrundgang durch die verwinkelten Altstadtgassen wird das deutlich, denn unter den 1.200 historischen Bauwerken in der Regensburger Altstadt sind vor allem die prächtigen Hausburgen reicher Patrizier charakteristisch, deren Handelsbeziehungen bis nach Kiew reichten.  Nach einer individuellen Mittagspause geht es weiter entlang der Donau nach Kelheim, von wo aus wir eine Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bis zum Kloster Weltenburg unternehmen. Das Kloster Weltenburg ist eine Benediktinerabtei in Weltenburg, einem Ortsteil von Kelheim an der Donau. Es liegt oberhalb des Donaudurchbruchs in einer Donauschlinge. Hier besichtigen wir die wunderschöne Kirche. Bei etwas Freizeit können sie sich im Innenhof des Klosters vor der Rückfahrt mit selbst gebackenem Kuchen stärken (Selbstbedienung). Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heimreise

Bevor wir die Heimreise antreten, besuchen und besichtigen wir das Fürstliche Schloss Thrun und Taxis in Regensburg. Das ehemalige Stiftsgebäude von St. Emmeram und das Schloss der Fürsten von Thurn und Taxis wird noch heute bewohnt.

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage und Toilette

Kaffee und kleinere Süßigkeiten während ausgewählter Pausen

3x ÜF im Hotel The Monarch****, Bad Gögging

2 x Abendessen im Hotel

1 x Abendessen im Brauhaus „Zum Kuchlbauer“

Stadtführung im barocken Eichstädt

Panoramafahrt Altmühltal mit Reiseleitung

Führung und Verkostung in der Brauerei Kuchlbauers Bierwelt mit dem berühmten Kuchlbauer Turm, ein Projekt des Künstlers Friedensreich Hundertwasser

Ausflugsfahrt Regensburg incl. Stadtführung und Schifffahrt Donaudurchbruch

Besichtigung der Kirche im Kloster Weltenburg

Eintritt und Führung Schloss Thurn & Taxis in Regensburg

 

Karte

Video

Das könnte dir auch gefallen …