Schweizer Bergwelten

618,00 

Die richtige Mischung von Erholung und Erlebnis erwartet Sie auf dieser schönen Kurztour. Genießen Sie Davos, den Bernina-Pass, St. Moritz im Engadin … und entspannen Sie bei einer schönen Zugreise mit dem Bernina-Express. Erleben Sie die höchste Bahnverbindung, die offen – ohne Scheiteltunnel – über die Alpen führt. Die Bahnstrecke ist eine der größten technischen Meisterleistungen in der Geschichte des Bahnbaus. Schwindelerregende Brücken, Kehren und beeindruckende Streckenabschnitte mit herrlichen Aussichten in die Graubündner Bergwelt werden Sie faszinieren. Höhepunkt ist sicher das Kreisviadukt bei Brusio. Lassen Sie sich bei einem Ausflug an den Vierwaldstättersee mit von dem wunderschönen Bergpanorama beeindrucken. Durch seine fjordartige, stark verzweigte Form und kleine verwinkelte Buchten entsteht eine urige Atmosphäre. Die Vielfalt der Eindrücke wird Sie begeistern.

22-05-2019

This field can't be Empty

26-05-2019

This field can't be Empty

EZ Zuschlag 100 Euro

This field can't be Empty

Reiseverlauf

Programmverlauf:

1. Tag: Anreise nach Davos
Anreise nach Graubünden. Über Klosters erreichen Sie Davos. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag: Ausflug nach Italien mit Zugfahrt auf der Bernina-Strecke

Über den eindrucksvollen Flüela-Pass geht die Fahrt ins Engadin. In Pontresina beginnt dann die Fahrt auf der Bernina Express-Strecke. Vorbei an Gletschern und über das berühmte Kreisviadukt führt die Fahrt ins italienische Tirano. Hier haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor es mit dem Bus in den bekannten Kurort St. Moritz, dem Eldorado der High Society geht. Rückfahrt nach Davos über den beeindruckenden Julierpass. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Entspannung in Davos und Auffahrt zur Schatzalp

Heute lernen Sie Davos kennen. Wir haben die Möglichkeit mit der Standseilbahn zur Schatzalp zu fahren. Das ehemalige Sanatorium und heutige Hotel diente Thomas Mann als Vorlage für seinen Roman „Der Zauberberg“. Bezaubernd ist aber nicht nur das Sanatorium selber, sondern auch der nahe gelegene Alpengarten mit vielen seltenen Pflanzen. Auf einem gut ausgebauten und leichten Wanderweg erreichen Sie die nächste Alm … Lust auf eine Kaffeepause auf Terrasse des Chalets? Abendessen im Hotel.

4. Tag: Fahrt zu den Seen der Zentralschweiz

Wir fahren heute ins Herz der Schweiz. Zunächst fahren wir am Zürichsee vorbei nach Maria Einsiedeln, dem bekanntesten Wallfahrtsort der Schweiz. Der Weg führt uns weiter auf den Spuren Wilhelm Tells an den herrlichen Vierwaldstätter See. In Brunnen starten wir eine knapp einstündige Schifffahrt nach Flüelen, wobei wir einen Ausblick auf das Ufer des Wilhelm Tell haben werden. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Heimreise

Mit unvergesslichen Eindrücken kehren Sie nach Hause zurück.

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage und Toilette

Kaffee und kleinere Süßigkeiten während ausgewählter Pausen

4 x Übernachtung/HP im Hilton Garden Inn Davos****

1 x Davos Gästecard – Freie Fahrt mit Bussen und Bergbahnen vor Ort

1x Fahrt mit dem Bernina Express Pontresina-Tirano im Panoramawagen

Reiseleitung bei den Ausflügen am 2. und 4. Tag

1 x Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See

Karte

Video

Das könnte dir auch gefallen …